CRM / Run-off

Counterparty Risk Management

Talanx Re Broker ist verantwortlich für die Einhaltung und Umsetzung der „Counterparty Risk Management Richtlinie" bei der Auswahl und Bewertung von Rückversicherungspartnern der Talanx-Gruppe, wobei die Kollektierbarkeit im Schadenfall das wichtigste Kriterium bei der Auswahl eines Rückversicherungspartners und der Zuteilung von Abgabeanteilen ist.

Wir unterstützen unser internes Security Committee sowie das Group Reinsurance Committee auf Gruppenebene bei der Klassifizierung unserer Rückversicherungspartner anhand von maßgeblichen Kriterien und Informationen.

 

Run-off

Unser erfahrenes Run-off Team begleitet und berät unsere Kunden in allen Fragen der Abwicklung ihres Rückversicherungsbestandes und ist verantwortlich für die Einhaltung und Umsetzung der „Run-off/Legacy-Richtlinie". Dies beinhaltet die Analyse, Klärung, Verhandlung und Dokumentation des Bestandes sowie die Einschätzung und Reduzierung des Ausfallpotentials, z.B. durch Ablösungen und Kollektierungen.

Für die Verfolgung von Ansprüchen auch in Insolvenzverfahren und „Schemes of Arrangement" sowie im Zusammenhang mit Portefeuille-Transfers haben wir besondere Expertise.

Künftig wird die Koordination des Run-off der Talanx-Tochtergesellschaften sowie des nicht über Talanx Re Broker platzierten Geschäftes in unserem Fokus stehen.

Das Team

Jan Bluhm
Head of Counterparty Risk Management / Run-off


E-Mail

Telefon: +49 511 5 42 23-106


Counterparty Risk Management

Britta Burlone
E-Mail
Telefon: +49 511 5 42 23-123


Heiko Jagemann
E-Mail
Telefon: +49 511 5 42 23-127


Simone Tiede
E-Mail
Telefon: +49 511 5 42 23-128


Run-off

Peter H. Böckling
E-Mail

Telefon: +49 511 5 42 23-122


Alexandra Könemann
E-Mail

Telefon: +49 511 5 42 23-177


Petra Küper
E-Mail

Telefon: +49 511 5 42 23-172